Produkt: Download: Omega Speedmaster Racing im Test
Download: Omega Speedmaster Racing im Test
Chronos testet die Omega Speedmaster Racing mit Master-Chronometer-Zertifikat. Überzeugen Technik und Design des Manufakturchronographen?

Parmigiani: Schnell, schneller, Pershing-Chronograph

Auffallend: der Pershing Chronograph British Racing Green von Parmigiani
Auffallend: der Pershing Chronograph British Racing Green von Parmigiani

Das Projekt Pershing geht weiter. Seit 2008 entstehen bei Parmigiani durch die Kooperation mit der italienischen Luxuswerft Pershing die gleichnamigen Uhrenmodelle. Das neueste Modell dieser Partnerschaft zeigt sich in auffallendem Grün. Der Name British Racing Green stammt eigentlich aus dem Rennsport und bezeichnet die jahrzehntelang übliche grüne Lackierung von Rennwagen, die von britischen Teams eingesetzt wurden. So viel Geschwindigkeits-Faible braucht genügend Antrieb. Dafür sorgt das Automatikkaliber PF334, das vollständig in der Manufaktur in Fleurier entwickelt und gefertigt wurde. Der Edelstahlchronograph misst 45 Millimeter im Durchmesser und ist für 19.200 Euro erhältlich. km

Produkt: Download: Retrouhren von Hamilton und Junghans im Vergleich
Download: Retrouhren von Hamilton und Junghans im Vergleich
Das UHREN-MAGAZIN vergleicht die beiden Retrouhren Hamilton Intra-Matic 68 und Junghans Meister Driver Chronoscope.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren