Produkt: Download: Tutima M2 Pioneer Chronograph im Test
Download: Tutima M2 Pioneer Chronograph im Test
Das UHREN-MAGAZIN testet den Einsatzzeitmesser M2 Pioneer Chronograph von Tutima. Kann er die Nachfolge der legendären Bundeswehr-Pilotenuhr von 1984 antreten?

Porsche Design: 1919 Chronotimer Flyback Blue & Leather

Blaue Version des Chronographen

Porsche Design stellt eine „Blue & Leather“ genannte neue Variante des 1919 Chronotimer Flyback vor. Dabei zeigt sich nicht nur das Zifferblatt in Blau, zum ersten Mal kommt auch beim Armband aus dem Innenleder von Porsche-Fahrzeugen die Farbe Blau zum Einsatz.

Porsche Design 1919 Chronotimer Flyback Blue & Leather
Porsche Design 1919 Chronotimer Flyback Blue & Leather

Eine graue Kontrastnaht sorgt für Eleganz. Im Innern des raffinierten, 42 Millimeter großen Titangehäuses arbeitet das Kaliber Werk 01.200, das Porsche Design zusammen mit dem Mechanikspezialisten Concepto entwickelt hat. Es verfügt über ein Chronometerzertifikat und läuft daher garantiert präzise.

Anzeige

Die Flybackfunktion erlaubt ein neues Starten des Chronographen ohne vorheriges Stoppen und Zurückstellen. Durch den Glasboden kann man das Werk und den geschwärzten Rotor mit skelettiertem Porsche-Design-Logo betrachten. Der Chronograph kostet 5.950 Euro. jk
[12273]

Produkt: Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Chronos testet den Chronographen Porsche Design Monobloc Actuator zusammen mit einem Porsche 911 GT3 auf der Rennstrecke.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren