Rado: Captain Cook High-Tech Ceramic Limited Edition

Keramikuhr mit neuem Automatikwerk R808

Rado ergänzt die Uhrenlinie Captain Cook High-Tech Ceramic um eine Limited Edition: Immerhin 1.962 Exemplare wird es von der neuen Keramikuhr geben, die Zahl wurde zur Erinnerung an das Debüt der Captain Cook vor 60 Jahren gewählt. In ihrer neuesten Auflage kommt das Automatikkaliber Eta C07 mit 80-stündiger Gangreserve in einer neuen Variante zum Einsatz.

Rado: Captain Cook High-Tech Ceramic Limited Edition

Anzeige

Das Automatikkaliber R808 ist ein Derivat des C07, das mit einer neu entwickelten Platine ausgestatten und Rado sowie Hamilton vorbehalten ist. Es verfügt zudem über eine Wechselradbrücke, die das Stundenrad mitfixiert. Dies ermöglicht im Prinzip den Verzicht auf ein Zifferblatt und den Durchblick von oben ins Uhrwerk. Die Captain Cook High-Tech Ceramic bietet den Blick auf die skelettierte Platine auch dank ihres Zifferblatts aus getöntem Saphirglas.

Auf besagtes Blatt bringt das R808 die Stunde, Minute und Sekunde, wobei sich die Lünette mit Fünf-Minuten-Skalierung drehen lässt. Kürzere Fristen können also damit gesetzt und im Auge behalten werden. Nachts lassen die Zeiger dank schwarzer Leuchtmasse die Uhrzeit blau erscheinen. Den Rahmen des Ganzen bildet ein 43-Millimeter-Keramikgehäuse; ein Saphirglas-Sichtfenster im Titanboden ermöglicht von unten ebenfalls den Blick aufs Werk.

Die Captain Cook High-Tech Ceramic Limited Edition bleibt bis zu einem Druck von 30 bar wasserdicht. Am Armband aus Keramik ist sie zum Preis von 4.890 Euro zu haben. gb

Produkt: UHREN-MAGAZIN 2/2019
UHREN-MAGAZIN 2/2019
PATEK PHILIPPE AQUANAUT Der Chronograph im exklusiven Text+++DIE NEUEN UHREN 2019 Die wichtigsten Neuheiten vom Genfer Uhrensalon+++TAUCHERUHR FÜR PROFIS Die Omega Seamaster Diver 300 M im Test+++LEGENDEN UND IHRE UHREN Von Charles Lindbergh bis Elvis Presley

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren