Rado: Konstantin Grcic designt eine neue Ceramica

Deutscher Produktdesigner gestaltet Neuauflage der Rechteckuhr

Maria-Bettina Eich
von Maria-Bettina Eich
am 26. August 2016

Zum 25-jährigen Bestehen der Ceramica hat Rado jetzt in München eine neue Version der Rechteckuhr vorgestellt. Gestaltet wurde sie von dem namhaften deutschen Produktdesigner Konstantin Grcic, der mit viel Respekt vor dem Originalmodell eine zeitgemäße Ceramica in elf Varianten gestaltet hat.

Rado: Ceramica mit kleiner Sekunde
Rado: Ceramica mit kleiner Sekunde

Das puristische Design, die Rechteckform und das Material Keramik übernimmt die neue von der alten Ceramica. Die neue Uhr allerdings ist “weniger Armband und mehr Uhr als zuvor”, wie Grcic sagt.

Das Gehäuse der großen Rado Ceramica ist 7,6 Millimeter hoch
Das Gehäuse der großen Rado Ceramica ist 7,6 Millimeter hoch

Bei ihr gehen Gehäuse und Armband nicht in gleicher Proportion ineinander über, sondern das Gehäuse ist im Verhältnis zum Band etwas größer. Außerdem hat Grcic intensiv an der Zifferblattgestaltung gearbeitet und sich für eine markantere Typographie entschieden.

Rado: Ceramica
Rado: Ceramica

Die aktuelle Ceramica ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich: in 30,0 mal 41,7 Millimetern oder in 22,9 mal 31,7 Millimetern. Ausgestattet ist sie in jeder ihrer Varianten mit Quarzwerk – bei der großen ist es das Eta E61.511, bei der kleinen das Eta 282.001.

Konstantin Grcic hat die neue Rado Ceramica designt, hier bei der Vorstellung der Uhr in München
Konstantin Grcic hat die neue Rado Ceramica designt, hier bei der Vorstellung der Uhr in München

Der Preis der Uhr liegt bei 1.780 Euro ohne Diamanten, die Modelle mit Diamanten kosten 1.980 Euro – unabhängig von der Größe. mbe

Interview mit Bulgari-CEO Jean-Christophe Babin über die Weltrekorduhr

Bulgari stellte zur Baselworld 2018 mit der flachsten Automatikuhr der Welt einen neuen Weltrekord auf und brachte mit der Minutenrepetition im Karbongehäuse eine weitere aufsehenerregende Uhr. CEO Jean-Christophe Babin sagt im Interview mit Rüdiger Bucher, wie es dazu kam. Sie stellen mit dem Octo Finissimo Tourbillon Automatic die … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche