René Kriegbaum: Valjoux Schaltradchronograph

Der Uhrmacher René Kriegbaum setzt auf Historisches:

Die Valjoux Schaltradchronographen von René Kriegbaum
Die Valjoux Schaltradchronographen von René Kriegbaum

„Nach längerem Suchen hatte ich die Chance, ein kleines Kontingent ungebrauchte Valjoux 72 kaufen zu können.“ Diese Handaufzugswerke baut er nun – wie auch einige Valjoux-Kaliber 722 – in Edelstahlgehäuse, die mit ihren erhabenen Lünetten und der Kannelur an alte Messinstrumente erinnern sollen.

Anzeige

Der Durchmesser der Uhren liegt bei heutzutage moderaten 41,4 Millimetern. Die Chronographen von René Kriegbaum sind ab 6.950 Euro erhältlich. gb

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren