Richard Mille: Neuer Markenbotschafter

Polospieler Pablo Mac Donough ist neuer Uhrenbotschafter

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 31. August 2011
Polospieler Pablo Mac Donough ist neuer Markenbotschafter bei Richard Mille
Polospieler Pablo Mac Donough ist neuer Markenbotschafter bei Richard Mille
[Foto: MARCOS CERDEIRA]

Die Uhrenmanufaktur Richard Mille ist nun auch im Polosport zu Hause. Der Argentinische Polospieler Pablo Mac Donough wurde in die Familie der Markenbotschafter neben Rennfahrer Felipe Masse, Tennisprofi Rafael Nadal und Profigolfer Bubba Watson aufgenommen. Der 29-jährige Mac Donough spielt seit frühester Kindheit Polo und konnte schon einige Titel gewinnen: unter anderem die Argentinischen Polo Open, die Hurlingham Open, den Queen`s Cup und den UK Gold Cup der British Open. Mac Donough spielt in Argentinien, Spanien, der Schweiz, in Großbritannien und in den USA. Seit Mai 2011 spielt er neben Prince Bahar Jefri auch im Richard Mille Polo Team. Ausgestattet wurde er mit dem Uhrenmodell RM010 Black Night von Richard Mille. Ein speziell auf die Bedürfnisse des Sportlers angefertigtes Uhrenmodell wird ab 2012 erhältlich sein, das dann in einer limitierten Auflage erscheint. km

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32656 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']