Roger Dubuis: Knights of the Round Tabel III

Limitierte Automatikuhr mit König Arthus’ Tafelrunde

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 27. Mai 2018

Nach 2013 und 2015 stellt Roger Dubuis erneut ein Uhrenmodell vor, das König Arthus’ zwölf Rittern der Tafelrunde gewidmet ist. Bei der Excalibur Knights of the Round Table III stellen zwölf Miniaturfiguren aus Roségold die Ritter dar. Sie werden in einem 3D-Verfahren hergestellt und von Hand verfeinert. Jede Figur verkörpert einen anderen Ritter der legendären Tafelrunde, deren Schwerter zur Tischmitte zeigen. Sie haben ihren Platz auf einem Zifferblatt aus blauer Emaille.

Das Zifferblatt der Roger Dubuis Knights of the Round Tabel III zeigt die zwölf Ritter der Tafelrunde
Roger Dubuis: Knights of the Round Tabel III

In dem 45 Millimeter großen Roségoldgehäuse arbeitet das automatische Manufakturkaliber RD821, das wie alle Roger-Dubuis-Werke die Genfer Punze als Zeichen seiner hohen Bearbeitungs- und Veredelungsqualität besitzt. Nur 28 Exemplare gibt es von der sagenumwobenen Uhr zum Preis von 270.000 Euro. Getragen wird die Uhr am farblich passenden Alligatorlederband. ks

[5357]

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche