Roter Alarm für Rolex-Fans

Mit rotem Namensschriftzug lässt die Taucheruhrenikone Rolex Submariner bei Sammlern die Alarmglocken schrillen. Gebaut von 1967 bis 1974, gilt die “Red Sub” für viele Vintage-Fans als Eintritt in die Welt historischer Rolex-Uhren.

Feet first: Ab der vierten Zifferblatt-Generation wurde die Tauchtiefe bei der Rolex Submariner zuerst in Fuß angegeben.
Feet first: Ab der vierten Zifferblatt-Generation wurde die Tauchtiefe bei der Rolex Submariner zuerst in Fuß angegeben.

Wie Sie eine echte Red Sub erkennen und worauf Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie in der aktuellen Chronos 05.2015. Die digitale Version finden Sie ebenso wie die (Versandkosten-frei bestellbare) gedruckte Ausgabe hier: http://shop.watchtime.net/chronos/ ak

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren