Schwarz Etienne: Roswell Manufacture

Neustart mit eigenem Uhrwerk

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 5. Juni 2015

Lange Zeit war es ruhig um die Marke Schwarz Etienne. Mit neuen Besitzern und neuer Strategie präsentierte sich das Schweizer Unternehmen auf der Baselworld 2015, im Gepäck eine neue Uhr.

Schwarz Etienne: Roswell Manufacture
Schwarz Etienne: Roswell Manufacture

Schwarz Etienne: Roswell Manufacture in Schwarz
Schwarz Etienne: Roswell Manufacture in Schwarz

Die Roswell Manufacture trägt das hauseigene Automatikwerk ISE, was für Irréversible Schwarz Etienne steht. Es soll eine Erweiterung des Basiswerks ASE (Automatique Schwarz Etienne) sein. Eingefasst in ein 45 Millimeter großes Edelstahlgehäuse bietet das Werk eine Gangreserve von vier Tagen. Auffällig sind die zifferblattseitige Anordnung des Mikrorotors und der kleinen Sekunde bei elf Uhr. Die Zifferblätter halten Aussparungen für den automatischen Aufzug und den Unruhkloben bereit. Die Schwarz Etienne Roswell Manufacture kostet 12.640 Euro. mg

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32201 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']