Seiko: Prospex Giugiaro Design Diver’s 200m Limited Edition

Taucheruhren SBEE001 und SBEE002 im Stil der 80er

Seiko erinnert mit einer Retro-Taucheruhr an die Scuba Divers 7C43-7A00 von 1980, die zusammen mit der Designschmiede Giugiaro gestaltet wurde. Entsprechend eigenwillig ist die Neuauflage: Die Prospex Giugiaro Design Diver’s 200m Limited Edition zeichnet sich wie ihr Vorbild durch das asymmetrisch positionierte Gehäuse aus, das auf der rechten Seite kaum, auf der linken dafür umso weiter über das Silikonband hinaussteht.

Taucheruhr nach einem Vorbild aus den 80ern: Seiko Prospex Giugiaro Design Diver's 200m Limited Edition
Seiko: Prospex Giugiaro Design Diver's 200m Limited Edition, Referenz SBEE002 mit Goldauflage
Seiko: Prospex Giugiaro Design Diver's 200m Limited Edition, Referenz SBEE001 in Edelstahl

Wie damals gibt es eine blaue und eine gelbe Version. Nicht nur die Form der Uhr, auch das Zifferblatt mit den großen Leuchtmarkern, Tag und Datum und die Zeigerformen kommen der Erstauflage sehr nahe. Den Antrieb erledigt das Quarzwerk 7N36. Das 43,8 Millimeter große Gehäuse ist bis 20 Bar wasserdicht und besteht aus Edelstahl, zum gelben Blatt kombiniert Seiko eine Goldauflage. Diese Ausführung hat die Referenz SBEE002 und kostet 440 Euro; ihre Schwester SBEE001 ist für 390 Euro zu haben. Beide erscheinen in einer Auflage von je 2.000 Exemplaren. gb

Anzeige

[2196]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren