Sinn: Jubiläums-Chronograph

Limitiert auf 500 Stück: der Chronograph 358 Jubiläum von Sinn
Limitiert auf 500 Stück: der Chronograph 358 Jubiläum von Sinn

50 Jahre Bestehen ist für die Uhrenmarke Sinn aus Frankfurt am Main Anlass genug, ein Jubiläums-Modell zu lancieren. Das Uhrenmodell 358 Jubiläum ist limitiert auf 500 Exemplare. Der klassische Chronograph zeichnet sich durch ein elegantes anthrazitfarbenes Zifferblatt aus, dessen Farbe galvanisch erzeugt und somit gegen Verfärbungen geschützt ist. Angetrieben wird der Jubiläumschronograph vom Automatikkaliber SZ05, eine eigens modifizierte Variante des Eta/Valjoux 7750. Besonderheit: Die Stoppminuten bei der Drei werden in 60er-Schritten abgelesen. Natürlich kommt auch die von Sinn eigens entwickelte Trockenhaltetechnik zum Einsatz, die dafür sorgt, dass das Glas nie beschlagen kann. Zudem ist das Gehäuse unterdrucksicher und hält Drücken bis 10 Bar stand. Der 42 Millimeter große Edelstahlstopper ist mit Lederband für 1.950 Euro, mit Edelstahlband für 2.165 Euro erhältlich. km

Produkt: Download: Sinn Spezialuhren 717 im Test
Download: Sinn Spezialuhren 717 im Test
Boarding Time: Das UHREN-MAGAZIN testet das Modell 717 von Sinn Spezialuhren, das von der historischen Borduhr Nabo 17 ZM inspiriert ist
Das könnte Sie auch interessieren