Sinn Spezialuhren: 1739 St I S [Update: Video]

Neue Zweizeigeruhr der Frankfurter Marke

Die neue Zweizeigeruhr 1739 St I S aus dem Hause Sinn bezaubert mit einem minimalistischen Zifferblatt und harmonisch aufeinander abgestimmte Proportionen. Silberfarbene Zeiger kreisen über das schwarze Zifferblatt mit Sonnenschliff und von Hand aufgesetzten Appliken.

Die wichtigsten Fakten zur Sinn 1739 St I S erfahren Sie auch im Video:

Daneben gibt es noch die Sinn 1739 St I 4N mit versilbertem Zifferblatt und goldfarbenen Zeigern und Indexen.

Sinn Spezialuhren: 1739 St I S
Sinn Spezialuhren: 1739 St I S

Beide Modelle besitzen ein 39 Millimeter großes und 9,1 Millimeter hohes sowie bis zehn Bar wasserdichtes Edelstahlgehäuse, das auch gegen Unterdruck gesichert ist. Der Saphirglasboden zeigt das automatische Kaliber SW300. Die Modelle kommen am Leder- oder Silikonband und kostet 1.890 Euro. sz

Sinn: Modell 1739 ST I 4 N
Sinn: Modell 1739 ST I 4 N

[12297 ]

Produkt: Download: Tiden-Uhren von Sinn Spezialuhren und Wempe Glashütte im Vergleichstest
Download: Tiden-Uhren von Sinn Spezialuhren und Wempe Glashütte im Vergleichstest
Das UHREN-MAGAZIN war mit der Iron Walker Tide von Wempe Glashütte und der 240 St GZ von Sinn Spezialuhren im Wattenmeer unterwegs. Wer die Gezeiten besser kennt, zeigt der Vergleichstest.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren