Stowa: Flieger Professional

DIN-konforme Fliegeruhr

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 17. Juni 2016

Aus dem Stowa ­reagiert mit der Lancierung der funktionalen und ergonomischen Flieger Professional.

Stowa: Flieger Professional
Stowa: Flieger Professional

Ihr “retro-futuristisches” Design, das bekannte und neuartige Formen kombiniert, stammt vom ehemaligen Apple-Designer Hartmut Esslinger. Die 47 Millimeter große Titanuhr wird vom Automatikkaliber Eta 2824 angetrieben. Sie kostet 2.150 Euro. ak

Die Flieger Professional von Stowa testete das UHREN-MAGAZIN erstmals nach der neuen Fliegeruhren-Norm DIN 8330, gemeinsam mit einem Modell von Sinn Spezialuhren. Einen Eindruck vom Test, der in Zusammenarbeit mit der FH Aachen durchgeführt wurde, erhalten Sie im Video:

Uhren als Geldanlage: 3 Tipps für Kapitalanleger

In Zeiten niedriger Zinsen und finanzieller Repression suchen viele Anleger nach Alternativen zu den konventionellen Geldanlagen. Aus diesen Gründen ist auch der Markt für klassische Armbanduhren ins Rampenlicht gerückt. Da stellt sich zwangsläufig die Frage, welche Punkte man bei einer Uhr als Wertanlage unbedingt beachten sollte. … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32201 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']