Stowa: Flieger Professional

DIN-konforme Fliegeruhr

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 17. Juni 2016

Aus dem Technischen Standard Fliegeruhren, den es weiterhin gibt, ist 2015 eine DIN-Norm mit teilweise verschärften Kriterien geworden. Stowa ­reagiert mit der Lancierung der funktionalen und ergonomischen Flieger Professional.

Stowa: Flieger Professional
Stowa: Flieger Professional

Ihr “retro-futuristisches” Design, das bekannte und neuartige Formen kombiniert, stammt vom ehemaligen Apple-Designer Hartmut Esslinger. Die 47 Millimeter große Titanuhr wird vom Automatikkaliber Eta 2824 angetrieben. Sie kostet 2.150 Euro. ak

Die Flieger Professional von Stowa testete das UHREN-MAGAZIN erstmals nach der neuen Fliegeruhren-Norm DIN 8330, gemeinsam mit einem Modell von Sinn Spezialuhren. Einen Eindruck vom Test, der in Zusammenarbeit mit der FH Aachen durchgeführt wurde, erhalten Sie im Video:

Panerai: Luminor 1950 Chrono Monopulsante 8 Days GMT Titanio 44 mm

Panerai lanciert mit der Green-Dial-Kollektion eine neue Uhrenlinie, die ausschließlich in den Boutiquen der Marke erhältlich sein wird. Als erstes Modell der neuen Kollektion stellen wir den Luminor 1950 Chrono Monopulsante 8 Days GMT Titanio 44 mm mit der Referenz PAM00737 vor. Die Uhren der Green-Dial-Linie zeichnen sich durch das … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33794 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche