Produkt: Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Chronos testet den Chronographen Porsche Design Monobloc Actuator zusammen mit einem Porsche 911 GT3 auf der Rennstrecke.

Tissot: T-Touch Expert Solar

Tissot: T-Touch Expert Solar mit Titanband
Tissot: T-Touch Expert Solar mit Titanband

Mit der T-Touch und ihrer Berührungssteuerung gelang Tissot 1999 eine echte Sensation. Seitdem wächst die Fangemeinde stetig, und aus der T-Touch wurde eine umfangreiche Kollektion von Damen- und Herrenmodellen mit unterschiedlichem Funktionsumfang. Nun hat Tissot noch einmal nachgelegt und präsentiert die ersten solar-betriebenen Modelle der Reihe. So geht der Strom nie aus, denn schon sechzehn Minuten Sonne reichen für den täglichen Betrieb aus. Voll aufgeladen läuft die Uhr selbst im Dunkeln noch ein Jahr weiter. Die markante T-Touch Expert Solar im leichten Titangehäuse mit 45 Millimetern Durchmesser bietet eine Anzeige der Höhendifferenz, einen programmierbaren Azimut für die Orientierung, einen Chronographen mit Logbuch-Funktion und fürs Segeln einen Regatta-Countdown, bei dem am Ende der Chronograph gestartet wird. Alle Funktionen werden über Berührungen des Deckglases aktiviert und gesteuert. Die Multifunktionsuhr verfügt über ein kratzfestes Saphirglas und eignet sich zum Schwimmen, da sie bis zu einem Druck von zehn Bar wasserdicht ist. Mit Titanband kostet das Modell 895 Euro, 100 Euro günstiger ist die Uhr mit Silikonband. jk

Produkt: Download: Breitling Navitimer Rattrapante im Test
Download: Breitling Navitimer Rattrapante im Test
Das UHREN-MAGAZIN testet die Breilting Navtimer Rattrapante mit neuem Manufakturkaliber, das das Messen von Zwischenzeiten möglich macht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren