Ulysse Nardin: Raubkatzen-Uhr

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 5. Oktober 2010
Raubkatze für die Dame: die Caprice Tiger von Ulysse Nardin
Raubkatze für die Dame: die Caprice Tiger von Ulysse Nardin

Die Schweizer Uhrenmarke Ulysse Nardin hat dem Tiger ihre Damenuhr Caprice Tiger gewidmet. Passend zum chinesischen Jahr des Tigers prangt die Raubkatze, bestehend aus verschiedenen Edelsteinen, auf dem Zifferblatt der 34 mal 35,4 Millimeter messenden Weißgolduhr. Selbst auf dem Gehäuse und dem Rotor des Automatikwerks, das durch den Saphirglasboden betrachtet werden kann, funkeln Diamanten. Die Weißgold-Caprice ist auf 28 Exemplare limitiert und kostet 38.300 Euro. km

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32677 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']