Union Glashütte: Die kleine Eckige

Uhr im Quadrat: die Averin Kleine Sekunde von Union Glashütte
Uhr im Quadrat: die Averin Kleine Sekunde von Union Glashütte

Hauptmerkmal der Uhrenlinie Averin von Union Glashütte ist das quadratische Gehäuse. Dieses zeigt sich beim Modell Kleine Sekunde jedoch kleiner als beim bereits vorgestellten Chronographen. 40 mal 40 Millimeter misst das schlichte Edelstahlgewand. Dieses umschließt das reliefartige schwarze Zifferblatt mit silberfarbenem Rand. Ungewöhnlich ist die Darstellung der kleinen Sekunde. Diese ist halbkreisförmig zwischen der Vier- und der Acht-Uhr-Position angeordnet und wirkt wie eine Tachoanzeige. Das längere Zeigerende zählt die Sekunden bis 30, das kürze die Sekunden ab 30. Darunter platziert sich die Datumsanzeige. Der verschraubte Saphirglasboden gibt den Blick auf das modifizierte ETA 2895-2 frei. Getragen wird die 1.680 Euro teure Uhr am schwarzen Lederarmband. km

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren