Vacheron Constantin: Erste Boutique in Indien

Yassin Tag, Devaunshi Mehta, Marc Guten, Anoop Mehta, a model, Swati Mehta, Chetan Mehta (v.l.n.r)
Yassin Tag, Devaunshi Mehta, Marc Guten, Anoop Mehta, a model, Swati Mehta, Chetan Mehta (v.l.n.r)

Am 11. März eröffnete die erste Vacheron Constantin Boutique in Indien. Mit diesem Verkaufspunkt in der DLF Emporio Mall in Neu Delhi betreibt die Schweizer Uhren-Manufaktur nun weltweit 23 Boutiquen. Eingerichtet ist der knapp 50 Quadratmeter große Store nach dem Vorbild der historischen Boutique in der Genfer Maison Vacheron Constantin im typischen Stil des Hauses. Ein edles Ambiente wurde durch die Verwendung von Materialien wie Edelholz, Marmor und Leder hergestellt. Die neue Boutique bietet das komplette Servicespektrum des Hauses, einschließlich des Kundendienstes. Marc Guten, International Director von Vacheron Constantin, bemerkte bei der Eröffnungsrede, dass „die Erwartungen der Kunden in Indien deutlich gestiegen sind, sowohl im Hinblick auf den Service als auch auf die Qualität der Uhren. Insbesondere zeichnen sich die indischen Kunden durch ein beachtliches Fachwissen sowie eine Vorliebe für große Komplikationen und Modelle aus der Métiers d’Art-Kollektion aus.” Vacheron Constantin scheint überzeugt, dass Indien für das Marktsegment hochwertige Uhren in Zukunft eine große Rolle spielen wird. km

Erste Vacheron Constantin Boutique in Indien
Erste Vacheron Constantin Boutique in Indien

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren