Produkt: Download: Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph im Test
Download: Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph im Test
Glanzstück der 2018 neu eingeführten Polaris-Kollektion von Jaeger-LeCoultre ist der Polaris Chronograph mit Tachymeterskala und blauem Zifferblatt.

Vacheron Constantin: Traditionnelle Split-Seconds Chronograph Ultra-Thin Collection Platine | Watches & Wonders 2021

Schleppzeigerchronograph und ganz viel Platin

Vacheron Constantin konzentriert sich 2021 weiter auf sehr komplizierte Uhren, die in geringen Stückzahlen gefertigt werden. Nur 15-mal gebaut wird die Traditionnelle Split-Seconds Chronograph Ultra-Thin Collection Platine. Wie alle Uhren aus der Collection Platine besteht hier nicht nur das Gehäuse aus Platin, sondern auch das Zifferblatt, die Krone und die Schließe. Selbst in die Naht des Krokolederbands sind Platinfäden eingewebt.

Vacheron Constantin: Traditionnelle Split-Seconds Chronograph Ultra-Thin Collection Platine
Vacheron Constantin: Traditionnelle Split-Seconds Chronograph Ultra-Thin Collection Platine

Das Manufakturkaliber 3500 mit peripherem Rotor und 48 Stunden Gangreserve ist mit einer Höhe von 5,2 Millimetern das flachste automatisch aufziehende Kaliber mit Schleppzeigerfunktion. Es wurde bisher in einem Rattrapante-Chronographen der Linie Harmony eingesetzt – ebenfalls im Rahmen der Collection Platine – und feiert jetzt Premiere in der klassisch-flachen Kollektion Traditionnelle. Das wunderschön von Hand verzierte Werk besteht aus 473 Einzelteilen und ist mit dem Genfer Siegel ausgezeichnet.

Anzeige

Vacheron Constantin: Kaliber3500
Vacheron Constantin: Kaliber3500

Die gängigen Chronographenfunktionen Start, Stopp und Nullstellung laufen über den in die Krone versenkten Drücker nacheinander ab, während der zusätzliche Drücker bei 2 Uhr die Schleppzeigerfunktion steuert. Damit man den (schleichenden) 60-Minuten-Zähler bei 3 Uhr nicht mit der kleinen Sekunde bei 9 Uhr verwechselt, ist der kleine Zeiger genauso gebläut wie der zentrale Sekundenzählzeiger und der ebenfalls aus der Mitte kommende Schleppzeiger. Im Süden des Zifferblatts befindet sich die Gangreserveanzeige.

Vacheron Constantin: Traditionnelle Split-Seconds Chronograph Ultra-Thin Collection Platine mit Glasboden
Vacheron Constantin: Traditionnelle Split-Seconds Chronograph Ultra-Thin Collection Platine mit Glasboden

Die 42,5 Millimeter große und bis 30 Meter wasserdichte Uhr ist mit 10,72 Millimetern Höhe sehr flach für einen Schleppzeigerchronographen. Am Rand des Bodens ist die individuelle Nummer eingraviert. Für 315.000 Euro kann man das Meisterwerk in einer Vacheron-Constantin-Boutique erwerben. buc

[14508]

Produkt: Download: Bulgari Octo Finissimo Chronograph GMT Automatic im Test
Download: Bulgari Octo Finissimo Chronograph GMT Automatic im Test
Der Octo Finissimo Chronograph GMT Automatic ist bereits der fünfte Weltrekord von Bulgari. Sein Verhalten im UHREN-MAGAZIN-Test ist ebenfalls rekordverdächtig.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren