Victorinox: Alliance Mechanical 2015

Neue Lünette für die Automatikuhr

Gwendolyn Benda
am 23. Juni 2015

Victorinox, die Schweizer Marke, die auch für die roten Taschenmesser bekannt ist, lanciert eine neue Variante ihrer Automatikuhr Alliance Mechanical. Sie unterscheidet sich vom Vorjahresmodell durch die strukturierte Oberfläche ihrer Lünette – das Waffelmuster gibt dem Zifferblatt einen schmalen aber durchaus prägenden Rahmen. 

Victorinox: Alliance Mechanical 2015 in Weiß
Victorinox: Alliance Mechanical 2015 in Weiß

Victorinox: Alliance Mechanical 2015 in Schwarz
Victorinox: Alliance Mechanical 2015 in Schwarz

Was die inneren Werte angeht, bleibt die Alliance Mechanical durch und durch Schweizerin: Antrieb und Takt liefert ihr Automatikwerk Eta 2824. Es arbeitet in einem 40 Millimeter großen Edelstahlgehäuse, das bis zehn Bar wasserdicht ist. Äußerlich hat der Käufer der Uhr die Wahl zwischen einem weißen und einem schwarzen Zifferblatt, die Farbe der Lünette gleicht sich jeweils an. Die neue Victorinox Alliance Mechanical erscheint am Edelstahlband mit Druckknopf-Schließe und kostet 775 Euro. gb

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche