Victorinox: Design auf Reisen

 Redaktion
von Redaktion
am 13. Oktober 2009
Zeitanzeige, Datum und Wecker sind gut verpackt
Zeitanzeige, Datum und Wecker sind gut verpackt

Der neue limitierte Reisewecker von Victorinox Swiss Army macht Lust, sich auf Reisen wieder von einer echten Uhr statt von einem Mobiltelefon wecken zu lassen. Im Jubiläumsmodell Travel Alarm 1884 ist der Taschenmesser-Klappmechanismus integriert, der von Victorinox erfunden wurde. Zudem stattet das Schweizer Unternehmen, das seinen 125. Jahrestag feiert, den Reisewecker mit einem Zahnstocher und einer Pinzette aus. Herzstück der Uhr ist ein Quarzwerk ETA 804.192, das in einem 54 Millimeter-Edelstahlgehäuse sitzt. Einschließlich Krone und Drücker beläuft sich der Durchmesser auf 57,5 Millimeter. Mit einer Dicke von 19,5 Millimetern lässt sich der Travel Alarm 1884 leicht verstauen. Stoßfestes, gehärtetes Mineralglas, Leuchtzeiger und -punkte sowie eine Wasserdichte von bis zu 30 Metern machen den Reisewecker outdoor-tauglich. Die limitierte und nummerierte Auflage umfasst 1884 Exemplare für je 450 Euro und trägt das Victorinox-Emblem auf rotem Grund. jr

Besuch der Produktionsstätten von Seiko in Japan

Die japanische Uhrenmarke weist eine lange Tradition und viel Erfahrung in der Uhrenherstellung auf - schon seit 1881 ist Seiko im Uhrengeschäft. Im Jahr 1969 präsentierte Seiko die weltweit erste Quarzuhr und sechs Jahre später die erste Taucheruhr aus Titan.     Das Besondere: alle Teile der … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33791 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche