8. September 2017

Tudor

Der Name „Tudor“ wurde bereits 1926 eingetragen, aber erst 20 Jahre später startete die Marke offiziell als preisgünstige Rolex-Schwester.

» weiterlesen
Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld

Aktuelle Artikel

Design und haptische Qualität erinnerten an Rolex, während zugekaufte Uhrwerke einen niedrigeren Preis ermöglichten. Heute verwendet Tudor neben Eta-Kalibern auch selbst entwickelte Werke.

« Zurück nach oben
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']