Breitling: Chronomat B01 42 Bentley

Grünes Zifferblatt als Unterscheidungsmerkmal

Innerhalb der neuen Chronomat-Kollektion, die Breitling unlängst vorstellte, nimmt das Modell Chronomat B01 42 Bentley mit grünem Zifferblatt eine Sonderstellung ein: Es ist der langjährigen Partnerschaft Breitlings mit dem britischen Automobilbauer Bentley gewidmet.

Breitling: Chronomat B01 42 Bentley
Breitling: Chronomat B01 42 Bentley

Neben dem grünen Zifferblatt unterscheidet sich der Breitling Chronomat B01 42 Bentley von den anderen Chronomat-Modellen durch die “Bentley”-Gravur auf dem transparenten Saphirglasboden. Alle anderen Features sind gleich, vom Rouleaux-Band über die Drehlünette mit den versetzbaren Reitern und die verschraubte Zwiebelkrone bis hin zum chronometergeprüften Manufakturkaliber B01 mit Automatikaufzug und Chronographenfunktion. Die Edelstahluhr mit Doppelfaltschließe ist bis 200 Meter wasserdicht und kostet 8.100 Euro. buc

Anzeige

[12553]

Produkt: Download: Omega Speedmaster Racing im Test
Download: Omega Speedmaster Racing im Test
Chronos testet die Omega Speedmaster Racing mit Master-Chronometer-Zertifikat. Überzeugen Technik und Design des Manufakturchronographen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren