Corum: Romulus 44 Annual Calendar

Limitierte Romulus mit Jahreskalender

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 17. Mai 2018

Corum legt eine limitierte Kleinserie der Romulus Jahreskalender auf. Kennzeichen der 1966 eingeführten Kollektion sind das gewölbte Gehäuse und die auf der Lünette sitzenden römischen Indexe. Die Romulus 44 Annual Calendar kombiniert ein 44 Millimeter großes Rotgoldgehäuse mit einem Zifferblatt aus semitransparentem, grünen Saphirglas.

Corum: Romulus 44 Annual Calendar
Corum: Romulus 44 Annual Calendar

Dahinter ist das Automatikkaliber CO502, das auf dem Vaucher-Kaliber VMF 5002 basiert, zu sehen. Dieses bringt Stunde, Minute, Wochentag, Monat und eine retrograde Datumsanzeige aufs Blatt. Ebenfalls in Grün zeigen sich die Kautschukeinlage der Lünette und das Kautschukband. Für 51.700 Euro kann man sich eines der auf 44 Stück limitierten Romulus-Modelle sichern.

[5283]

Corum Romulus 44 Annual Calendar

Limitierte Romulus mit Jahreskalender

Corum: Romulus 44 Annual Calendar

Corum: Romulus 44 Annual Calendar

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33802 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche